Der Beruf des Kunstantiquars

Ein Überblick

"Wem die Kunst das Leben ist,        
dessen Leben ist eine große Kunst"

(Johann Sebastian Bach)


Die Arbeit als Kunstantiquar ist eine Profession mit Tradition. Die grundlegenden Voraussetzungen sind eine umfassende humanistische Bildung - dazu gehören auch gute Kenntnisse in alten und neuen Sprachen - gepaart mit klarem kaufmännischen Denken und einem Gespür für ökonomische Entwicklungen auf dem internationalen Markt.

 

Der Kunstantiquar sieht seine Aufgabe im Vermitteln von Kunst als kulturell wertvolles Gut zu markt-orientierten Preisen. Dies ist nur in Zusammenhang mit einer fundierten Ausbildung und einer ständigen Weiterbildung möglich.

 

Hauptaufgaben des Kunstantiquars in unserem Haus sind vor allem das Katalogisieren der Auktions-einlieferungen sowie das Erstellen von Schätzungen, die von unseren Experten unter Zuhilfenahme fundierter kunsthistorischer Quellen vorgenommen werden.

 

Winterberg Kunst bietet als einziges Kunstauktionshaus in Deutschland die Möglichkeit einer Aus- bildung zum Kunstantiquar; seit der Firmengründung liegt der Unterricht in Antiquariatskunde an der Buchhandelsfachschule in Heidelberg in den Händen der Firma Winterberg.


Heinrich M. von Hess
Franz Kobell
 

Kontakt:

Winterberg|Kunst
Hildastr. 12
69115 Heidelberg
Telefon: 06221915990 06221915990
Fax: 062219159929
E-Mail-Adresse:

Geschäftszeiten:

Mo.-Fr. :

10:00  - 17:30 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winterberg|Kunst, Auktionen und Galerie GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt