Galeriekauf

 

Verkaufsbedingungen für die Galerie + Edition

 

Die genannten Preise der im Freiverkauf angebotenen Werke verstehen sich in Euro. Der Verkaufspreis ist sofort fällig und beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer (Differenz- bzw. - wenn gesondert angegeben - Regelbesteuerung). Reservierungen sind grundsätzlich möglich, jedoch nicht länger als drei Arbeitstage. Festbestellungen haben stets Vorrang. Der Versand erfolgt auf Gefahr und Kosten des Bestellers. Eigentumsvorbehalt gemäß § 449 BGB.


Die Katalogbeschreibungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen und sind keine Garantie im Rechtssinne. Der Erhaltungszustand der einzelnen Blätter ist, falls nicht anders vermerkt, gut. Die Maßangaben beziehen sich bei Zeichnungen auf die Blattgröße bzw. die Größe der Umrandung, bei Graphiken auf die Plattengröße. Die Höhe wird vor der Breite angegeben. Die Blätter liegen meist unter Passepartout. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Heidelberg.


Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Für die Fries-Ausstellung in Kooperation mit der Galerie Joseph Fach GmbH

gelten folgende, hier als pdf eingestellten AGBs:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Ausstellung: Gebrüder Ernst und Bernhard Fries)
Fries_AGBs.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Kontakt:

Winterberg|Kunst
Hildastr. 12
69115 Heidelberg
Telefon: 06221915990 06221915990
Fax: 062219159929
E-Mail-Adresse:

Geschäftszeiten:

Mo.-Fr. :

10:00  - 17:30 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winterberg|Kunst, Auktionen und Galerie GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt