Friedrich Kallmorgen

Hamburg-Altona 1856 - 1924 Grötzingen bei Karlsruhe

Gemälde - Zeichnungen - Lithographien

Ausstellungskatalog Kallmorgen 2019
Druckkatalog: 77 Positionen (1-77)
Online: noch weitere Zeichnungen (101-140) und Lithographien (201-212)
Kallmorgen_Katalog.pdf
PDF-Dokument [8.7 MB]
Liste: Zeichnungen und Lithographien nur Internet
Texte zu Zeichnungen (101-140) und Lithographien (201-212) außerhalb des Ausstellungskatalogs
Kallmorgen_nurInternet.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]

Zeichnungen (außerhalb des Ausstellungskatalogs)

101

Strickendes Mädchen.

Vorstudie zum Gemälde “Strickschule” von 1889. Bleistiftzeichnung, um 1887.

Stadt Karlsruhe/Städtische Galerie (Hrsg.), Mit Kallmorgen unterwegs. Zeichnungen und Gemälde von 1880 bis 1920. Karlsruhe 1991, Kat.Nr. 82. Eder Z 326. Vgl. Eder G 143 und Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus, S. 121. - Mit Werknummer am unteren Rand bezeichnet. 23,1 x 15,5 cm (Blatt). Entstanden während eines Aufenthalts in Bodman am Bodensee.

Verkaufspreis:  300,00 EUR

102

Mädchen in holländischer Tracht.

Bleistiftzeichnung, um 1890.

Monogrammiert. 32,5 x 24,5 cm (Darstellung).

 

 

Verkaufspreis:  240,00 EUR

103

Landschaft bei Volendam mit Kühen.

Bleistiftzeichnung mit Deckweiß, 1890.

Monogrammiert, datiert und ortsbezeichnet. Unten rechts mit Werknummer bezeichnet. 14 x 21,1 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  220,00 EUR

104

Studie aus Volendam.

Bleistiftzeichnung, 1890.

Unten links bezeichnet mit “3|9”. 21,2 x 14,2 cm (Darstellung). Angerändert.

 

 

 

 

 

Verkaufspreis:  240,00 EUR

105

Studie Dorfbrand.

Figurenstudie zum Gemälde “Der Dorfbrand” von 1891. Bleistiftzeichnung, um 1890.

Vgl. Eder G 189 und G 190. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus. Petersberg 2016, S. 92 und 93. - 25 x 19 cm (Darstellung).

Verkaufspreis:  180,00 EUR

106

Helgoland.

Bleistiftzeichnung, 1891.

Signiert. Am rechten unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 24,7 x 25,6 cm (Darstellung).

 

Verkaufspreis:  200,00 EUR

107

Mann mit Schubkarre und Korb mit Hacke.

Bleistiftzeichnung, um 1892.

24 x 15,5 cm (Darstellung).

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

108

Baumreihe.

Bleistiftzeichnung, um 1892.

Datiert. Mit Werknummer am unteren Rand bezeichnet. 31,3 x 23 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  450,00 EUR

109

Kanal in Dordrecht.

Bleistiftzeichnung, 1893.

Monogrammiert, datiert und ortsbezeichnet. Unten rechts mit Werknummern bezeichnet. 29,7 x 20,2 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

110

Junge im Gras liegend und Mann beim Dengeln seiner Sense.

Studienblatt. Bleistiftzeichnung, um 1893.

Datiert. Unten rechts mit Werknummern bezeichnet. 31,4 x 25 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

111

Junger Mann mit Pelzmütze.

Bleistiftzeichnung, 1894.

Datiert. 22 x 20,5 cm (Darstellung).

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

112

Die Maas bei Rotterdam.

Studie zum gleichnamigen Gemälde von 1896. Bleistiftzeichnung, 1894.

Vgl. Eder G 312. - Monogrammiert, datiert und ortsbezeichnet. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 14,3 x 24,3 cm (Blatt). Am unteren Rand mit “Dies ist die Anregung zu dem großen Bilde: die Maas bei Rotterdam. 95.”.

Verkaufspreis:  420,00 EUR

113

Am Landungsplatz des Fährendampfers.

Figurenstudie zum gleichnamigen Gemälde von 1894. Bleistiftzeichnung, um 1894.

Vgl. Eder G 275. - Monogrammiert. 37,3 x 19,7 cm (Darstellung).

 

Verkaufspreis:  200,00 EUR

114

Angeketteter Hund.

Bleistiftzeichnung, 1895.

Datiert. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet.  22,3 x 28,4 cm (Einfassungslinie).

 

Verkaufspreis:  240,00 EUR

115

Figurenstudie Rotterdam.

Bleistiftzeichnung, 1895.

21,7 x 17,7 cm (Darstellung).

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

116

Schloßgut in Lothringen.

Bleistiftzeichnung, 1895.

Ortsbezeichnet und datiert. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 20,3 x 29,9 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

117

Baumstudie.

Bleistiftzeichnung, um 1895.

Monogrammiert. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 32,7 x 24,7 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  150,00 EUR

118

Studien von der Weihnachtsfeier.

Bleistiftzeichnung mit roter und blauer Kreide, 1898.

Vier Studien auf der Rückseite des Programmes der Weihnachtsfeier der Reserve und Landwehroffiziersvereinigung in Karlsruhe 1898. Bezeichnungen an mehreren Stellen. 58,5 x 23 cm (Blatt).

 

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

119

Landstraße Grötzingen-Durlach.

Bleistiftzeichnung, 1898.

Datiert. Am unteren Rand mit Werknummer und von fremder Hand ortsbezeichnet und zugeschrieben. 26,9 x 35,3 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

120

Kirchhof in Königsbach.

Bleistiftzeichnung, 1898

Datiert  und ortsbezeichnet. Am linken unteren Rand mit “Kirchhof mit üppig blühenden Syringen” bezeichnet. 26,9 x 41,6 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  300,00 EUR

121

Holländische Fischerstadt.

Studienblatt. Tuschfeder über Bleistiftzeichnung, 1898.

Signiert und datiert. 14,2 x 24 cm (Einfassungslinie). Papier leicht fleckig.

Verkaufspreis:  180,00 EUR

122

Varhof vom Waltershof gesehen.

Bleistiftzeichnung, 1899.

Datiert und ortsbezeichnet. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 26,9 x 41,6 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  340,00 EUR

 

123

Hafenarbeiter.

Studienblatt. Bleistiftzeichnung, um 1899.

Unten rechts mit Werknummern bezeichnet. 12,7 x 20 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  200,00 EUR

124

Kuhstudie.

Bleistiftzeichnung, um 1899.

9,5 x 14,9 cm (Darstellung).

 

 

Verkaufspreis:  180,00 EUR

125

Marienbad.

Studienblatt. Figurenstudie zum gleichnamigen Gemälde von 1899. Bleistiftzeichnung, 1899.

Vgl. Eder G 373. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus. Petersberg 2016, S. 124. - Monogrammiert, datiert und (orts-) bezeichnet. 15,6 x 25,4 cm (Blatt).

Verkaufspreis:  280,00 EUR

126

Marienburg.

Bleistiftzeichnung, 1899.

Signiert. Am unteren Rand mit “Marienburg 24 Sept. Abends” bezeichnet. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet und von fremder Hand datiert. 20,9 x 29,1 cm (Blatt).

Verkaufspreis:  280,00 EUR

127

Dampfer bei Neufahrwasser, Danzig.

Bleistiftzeichnung, 1899.

Datiert und ortsbezeichnet. Mit Werknummer am unteren Rand bezeichnet. 22,2 x 29,7 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  580,00 EUR

128

Englischer Kohlendampfer.

Bleistiftzeichnung, um 1899.

Betitelt und datiert. Am rechten unteren Rand mit “... Größe der 'Columbia' (Hapag) die in die Stadt kam.” bezeichnet. Mit Werknummern am unteren Rand. 26,7 x 35,7 cm (Blatt).

Verkaufspreis:  250,00 EUR

129

Neuhaus an der Oste.

Bleistiftzeichnung, 1900.

Datiert und ortsbezeichnet. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 26,7 x 36,7 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  300,00 EUR

130

Hamburger Hafen.

Bleistiftzeichnung, um 1900.

Unten rechts in Tuschfeder u.a. mit “Aquarellfarbe” bezeichnet. Rechts unten mit Werknummern bezeichnet. 13,1 x 21 cm (Blatt). Angerändert.

Verkaufspreis:  280,00 EUR

131

Hamburger Hafen.

Zwei Bleistiftzeichnungen auf einem Blatt, um 1900.

Monogrammiert. 23,2 x 16,5 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  350,00 EUR

132

Zweimaster.

Bleistiftzeichnung.

Am unteren Rand mit Farbangaben bezeichnet. Sowie unten rechts mit Werknummern. 28,5 x 22,4 cm (Blatt).

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

133

Papageientulpen.

Bleistiftzeichnung, um 1900.

Monogrammiert. Am unteren Rand mit Werknummern bezeichnet. 32,4 x 27,7 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  240,00 EUR

134

Bootsjunge - Der Amateur - Helene im Gras sitzend.

3 Bll. Tuschfederzeichnungen, um 1901.

Teils signiert bzw. monogrammiert, datiert und betitelt. 13 x 6,5 cm bis 9,2 x 11,3 cm.

 

 

Verkaufspreis:  340,00 EUR

135

Kermis in Hoorn, Straßenmusikant und Frau.

Bleistiftzeichnung, 1908.

Signiert, datiert und ortsbezeichnet. 34,8 x 26,6 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

136

Villa an der Elbe Hamburg.

Bleistiftzeichnung, 1911.

Signiert und datiert. 19,8 x 26,5 cm (Blatt).

 

 

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

 

137

Helene mit ihren Kindern Liselotte und Walther.

Bleistiftzeichnung, 1912.

Galerie Herold (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen. 1856-1924. Leben und Werk. Hamburg 1981, Abbildungsteil. - Datiert und ortsbezeichnet. 21 x 23,5 cm. Entstanden an Weihnachten in Heidelberg.

Verkaufspreis:  350,00 EUR

138

Ernte in Grötzingen.

Tuschfederzeichnung über Bleistift.

Monogrammiert und ortsbezeichnet. 15,1 x 24,4 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  340,00 EUR

139

Baumreihe.

Bleistiftzeichnung.

Zweifach signiert. 16 x 28,6 cm (Blatt).

 

 

Verkaufspreis:  240,00 EUR

140

Heuernte.

Bleistiftzeichnung.

Signiert. 27,1 x 35,8 cm.

 

 

 

 

 

Verkaufspreis:  340,00 EUR

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGBs_Kallmorgen_Katalog.pdf
PDF-Dokument [29.0 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellformular zur Ausstellung "Friedrich Kallmorgen"

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt:

Winterberg|Kunst
Hildastr. 12
69115 Heidelberg
Telefon: 06221915990 06221915990
Fax: 062219159929
E-Mail-Adresse:

Geschäftszeiten:

Mo.-Fr. :

10:00  - 17:30 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winterberg|Kunst, Auktionen und Galerie GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt