Friedrich Kallmorgen

Hamburg-Altona 1856 - 1924 Grötzingen bei Karlsruhe

Gemälde - Zeichnungen - Lithographien

Ausstellungskatalog Kallmorgen 2019
Druckkatalog: 77 Positionen (1-77)
Online: noch weitere Zeichnungen (101-140) und Lithographien (201-212)
Kallmorgen_Katalog.pdf
PDF-Dokument [8.7 MB]
Liste: Zeichnungen und Lithographien nur Internet
Texte zu Zeichnungen (101-140) und Lithographien (201-212) außerhalb des Ausstellungskatalogs
Kallmorgen_nurInternet.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]

Lithographien (außerhalb des Ausstellungskatalogs)

201

Romsdal, Hexenzinnen.

Farblithographie, um 1898.

Eder L 5. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus, S. 172. Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925, No. 10 (ohne Abbildung). - Signiert und mit dem Trockenstempel der Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe. Mit dem Nameszug, Titel, Datum und Ort im Stein. 40,2 x 33 cm.

Verkaufspreis:  250,00 EUR

202

Oberer Lerfos, Drontheim.

Farblithographie, um 1898.

Eder L 7. - Mit dem Namenszug, Datum und Ort im Stein. 24,4 x 35,7 cm.

 

 

 

Verkaufspreis:  250,00 EUR

203

Spitzbergen, Ins Meer hinaus.

Farblitographie, um 1898.

Eder L 12. Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925,  No. 11. - Mit dem Namenszug, dem Titel und Datum im Stein. 19,8 x 35,8 cm.

Verkaufspreis:  250,00 EUR

204

Am Ausgang des Eisfyords.

Farblithographie, um 1898.

Eder L 13. Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925,  No. 5 (ohne Abbildung). -

Signiert und ortsbezeichnet. Mit dem Namenszug und Datum im Stein. 23,7 x 21,4 cm.

 

 

 

Verkaufspreis:  250,00 EUR

205

Spitzbergen, schwedische Polarexpedition.

Farblithographie, um 1898.

Eder L 15. - Signiert. Mit dem Namenszug, Datum und Bezeichnung “Bellsund Schiff “Antarctic” mit der ... (Prof Nathorst)” im Stein. 19,7 x 37 cm.

Verkaufspreis:  250,00 EUR

206

Naeroedal. Jordalsnut.

Farblithographie, um 1898.

Eder L 32. - Signiert und mit dem Trockenstempel der Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe. Mit dem Namenszug und Ort im Stein. 30 x 41 cm.

 

 

 

 

Verkaufspreis:  250,00 EUR

207

Ernte.

Farblithographie, um 1900.

Eder L 50. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus, S. 209 (ohne Abbildung). Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925,  No. 21 (ohne Abbildung). - Signiert, betitelt und mit dem Trockenstempel der Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe. Mit dem Namenszug im Stein. 13 x 24 cm.

Verkaufspreis:  280,00 EUR

208

Sonniger Tag.

Farblithographie, um 1903.

Eder L 58. Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925, No. 45 (ohne Abbildung). -

Signiert. 24,5 x 41,8 cm.

 

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

209

Neuhaus an der Elbe.

Lithographie.

Eder L 62. - Mit dem Namenszug im Stein. 29,3 x 23 cm. Papier leicht fleckig.

 

 

 

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

210

Auf dem Heimwege.

Farblithographie, 1915.

Eder L 69. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus, S. 181. Kunstdruckerei Künstlerbund Karlsruhe, Hauptkatalog 1925, No. 44. -

Signiert und betitelt. 50 x 35,5 cm.

 

 

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

211

Heilbronn, Blick vom Marktplatz auf die Kilianskirche.

Lithographie.

Eder L 74. Städtische Galerie Karlsruhe (Hrsg.), Friedrich Kallmorgen (1856-1924). Malerei zwischen Realismus und Impressionismus. Petersberg 2016, S. 210 (ohne Abbildung). - Monogrammiert und am Unterrand signiert. Mit dem Namenszug und Monogramm im Stein. 32,6 x 26,4 cm.

 

Verkaufspreis:  280,00 EUR

212

Gänse auf dem Bauernhof.

Lithographie, 1920.

Eder L 77. - Mit dem Namenszug im Stein. 14,4 x 22,6 cm. Papier leicht fleckig.

 

 

 

Verkaufspreis:  250,00 EUR

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGBs_Kallmorgen_Katalog.pdf
PDF-Dokument [29.0 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellformular zur Ausstellung "Friedrich Kallmorgen"

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt:

Winterberg|Kunst
Hildastr. 12
69115 Heidelberg
Telefon: 06221915990 06221915990
Fax: 062219159929
E-Mail-Adresse:

Geschäftszeiten:

Mo.-Fr. :

10:00  - 17:30 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winterberg|Kunst, Auktionen und Galerie GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt